Siegburg, Deutschland Open 5 months

Baustellen und Verkehr

Sehr geehrte Damen und Herren, auf dem Rad- und Fußgängerweg Richtung Nordstation (Höhe Bernhardstr. 31) steht altes Metall aus dem Boden hervor. Ich gehe mal von einer ehemaligen Halterung für einen Poller aus. Über diesen bin ich am 15.11.2018 abends gestolpert und sehr schlimm gefallen. Ich habe mir beide Knie und das Gesicht aufgeschlagen. Hier muss dringend etwas gemacht werden, denn als ich am Wochenende ein Foto machen wollte, war dieser auch noch von Laub überdeckt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich die einzige und letzte bin, die darüber stolpert. Ich finde es sehr gefährlich, weil hier noch mehr hätte passieren können. Ich bin freitags nur wegen eines wichtigen Termins arbeiten gegangen. Danach bin ich nach Hause, wegen starken Kopfschmerzen und Prellungen am ganzen Körper (überwiegend am Knie, Gesicht, Hüfte, Schulter, Arm und Nacken). Auch das Wochenende war für mich gelaufen. Ich habe mich auf dem Sofa geschont und auch heute tut mir noch alles weh. Mein Sporttraining fällt wohl auch noch die nächsten Tage aus. Ich bitte also nicht nur um kurzfristige Beseitigung des Metalls sondern auch um Mitteilung, wie Sie das entschädigen möchten. Mit freundlichen Grüßen Daniela Kretschmann