Siegburg, Deutschland Open Over 2 years

Baustellen und Verkehr

Vor der Alten Poststraße 16 a und 16 wird seit Monaten das Verkehrszeichen 299 - die gezackte Linie - missachtet. Zudem gibt es an dieser Stelle einen abgesenkten Bordstein, welcher durch diese falschparkenden Autos verstellt wird. Hierdurch wird es z.B. älteren, gehbehinderten Menschen mit Rollatoren, Eltern mit Kinderwagen, Kindern mit Fahrrädern, Schulkindern etc. unmöglich gemacht, vom Gehweg bzw. Radweg auf der Alten Poststraße die Straßenseite zu wechseln und so zu den gegenüberliegenden Häusern oder zur Spielstaße Am Beuhof zu gelangen. Autofahrer, die in die Straße Am Beuhof abbiegen wollen (von der Kreuzung Aulgasse kommend), werden durch diese Falschparker beim Einbiegen deutlich behindert und schneiden meist die Kurve. Hierdurch kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen. Das Verkehrszeichen 299 auf dieser Länge der Alten Poststraße ist ja nicht ohne Grund da, und dass es auf Höhe der Hausnummer 16 a dauerhaft missachtet wird, ist ärgerlich und gefährlich zugleich.