Bonn, Deutschland Closed 11 months

Ampel defekt (Taste/Licht)

Die Ampelschaltung ist für Fußgänger gefährlich. Wenn man eine Weile die Schaltung beobachtet sieht man, dass die Ampel mit der weiter entfernten Ausfahrtampel der Telekom gekoppelt ist. Das erklärt das folgende Verhalten. Allerdings ist dieses nicht intuitiv erfassbar und verleitet Fußgänger über Rot zu gehen: Das Verhalten ist Folgendes: Die Fußgängerampel ist rot, Fußgänger warten und beobachten die Ampel. Die Autos bekommen rot und halten an, die Fußgängerampel bleibt rot. Erste Nervosität und Unverständnis macht sich breit. Einige gehen bereits über rot (was keiner sieht, dass die andere Richtung für Autos grün ist) Anschließend bekommen die stehenden Autos wieder grün und fahren wieder los. Noch mehr Unverständnis. Dann wird die Auto Ampel erneut rot. Die Fußgängerampel bleibt rot. Spätestens jetzt gehen die ersten über rot. Erst nach ca. 15 Sekunden schaltet die Ampel dann auf grün. Der Grund für die Schaltung wird vermutlich die Ausfahrt der Telekom am T-Shop sein und ein Verhindern von Rückstau. Allerdings provoziert die Schaltung gefährliches Verhalten und sollte meiner Meinung nach überdacht werden.